collapse collapse

Zuhören im: Browser

oder VLC

Sendeplan

* Chat

* Dein Pure-Metal Team

Loki gmod Loki
Radio Moderator
Mentario gmod Mentario
Techie
Mad Dark gmod Mad Dark
Radio Moderator
Mike Grebe admin Mike Grebe
Radio Papa
wOhst gmod wOhst
Radio Moderator
tinx gmod tinx
Graphics
Phogl gmod Phogl
Techie
Numi gmod Numi
Radio Moderator
Stefan Bürk gmod Stefan Bürk
Techie

* User Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Online

  • Dot Gäste: 18
  • Dot Versteckte: 0
  • Dot Mitglieder: 0

There aren't any users online.

* Impressum

Autor Thema: Nitrogods - Roadkill BBQ 2017  (Gelesen 49 mal)

Loki

Nitrogods - Roadkill BBQ 2017
« am: Juni 18, 2017, 11:04:59 »
Nitrogods -  Roadkill BBQ 2017



Klaus Sperling und Henny Wolter waren bei Primal Fear, Freedom Call und Sinner – namhaften Metal-Bands, also. Doch vor ein paar Jahren war Schluss mit Metal! Unter dem Banner ­Nitrogods verneigt sich das mit Sänger/Bassist Claus „Oimel“ Larcher komplettierte Trio vor den Rock-Göttern.

Interessant ist schon einmal die Geschichte zur Entstehung des Titels.  Auf dem Rückweg von einem Gig in Frankreich überfuhr Sänger und Gitarrist Oimel versehentlich ein Eichhörnchen. Nach der nicht ganz ernstgemeinten Frage, was denn jetzt zu tun sei (Oimel: „Soll ich einen Bestatter rufen, oder was?“), schlug Schlagzeuger Klaus Sperling ein zünftiges Grillfest in Gedenken an den für das Tier tragischen Zwischenfall vor. Somit war der Titel „Roadkill BBQ“ bereist geboren, noch bevor überhaupt ein Song für das Album geschrieben war. Wert gelegt wird noch auf die Tatsache, dass das besagte Eichhörnchen nicht auf dem Grill gelandet ist.

Das neue Werk der schrägen Drei enthält inklusive zweier Bonustracks 14 Stücke. Musikalisch orientiert sich NITROGODS ganz stark an Motörhead. Aber auch Bands wie AC/DC, Status Quo und andere Helden des Rock haben deutlich ihre Spuren hinterlassen. Besonders der Gesang von Oimel lässt Erinnerungen an den guten alten „Lemmy“ aufkommen. Das Songmaterial ist sicherlich nicht besonders originell,
aber es kommt beim Hören richtig gute Laune auf.

Produziert wurde Roadkill BBQ in den ´Peppermint Park Studios` in Hannover, als Toningenieur fungierte wie gewohnt Helge Engelke (Fair Warning), gemischt hat das Album der mit allen (Metal-) Wassern gewaschene Achim Köhler (Amon Amarth, Primal Fear, Brainstorm). „Das ´Peppermint Park Studio` war ideal für uns, da es einen riesigen Nachkriegsfundus an teuren Neumann- und Telefunken-Mikrophonen besitzt“, erklärt Wolter, „jedes einzelne ist vermutlich mehr wert als mein PKW und gewährleistet einen tollen Klang.“ Überhaupt gehört Vintage-Equipment weiterhin zum Konzept der Nitrogods, die bereits seit der 2011er Bandgründung ihren handgemachten Rock´n`Roll so authentisch und naturbelassen wie möglich auf CD bannen wollen.

Die Fans bekommen mit Roadkill BBQ also in jeder Hinsicht Vollbedienung und gleich drei unterschiedliche Produkte geboten, aus denen die hochwertige Fan-Edition heraussticht. Die mit einer 3-D-Prägung verzierte Metallbox beinhaltet neben dem regulären Digipak auch die Bonus-CD Tribute To Lemmy mit vier Motörhead-Covernummern, dazu einen Flachmann mit gelasertem Nitrogods-Logo für Hochprozentiges und einen Sticker. Wer anschließend vom Nitrogods-Fieber endgültig befallen ist, kann auch 2017 die unermüdlich tourende Band ganz in seiner Nähe begutachten. Also, Eichhörnchen dieser Welt, seid gewarnt!

Tracklist

1    - Rancid Rock    2:43    
2    - Roadkill BBQ    3:50    
3    - My Love's A Wirebrush    2:53    
4    - Boogeyman    3:42    
5    - Bad Place Wrong People    2:46    
6    - Wheelin'    3:45    
7    - A Los Muertos    3:22    
8    - The Price Of Liberty    4:32    
9    - Race To Ruin    3:32    
10    - I Hate    2:50    
11    - Father    2:51    
12    - Where Have The Years Gone    3:59    
13    - Russiian Rocket (Bonus)    3:23    
14    - Did Jesus Turn Water Into Beer (Bonus)    4:25


https://www.youtube.com/watch?v=LuDSXQtU5Kk





Eigentlich wurde ich gut erzogen. Keine Ahnung was danach passiert ist.

 

* Suchen


* Wunsch und Gruß Kiste :)

Name:

Wunsch:

Gruß:

Antispam: 5 + 3 ist ? :

* Partner

* Neuste Reviews

Obey The Brave - Mad Season 2017 von Loki
[Juni 24, 2017, 09:06:16]


Stahlmann - Bastard 2017 von Loki
[Juni 24, 2017, 09:03:34]


Narnia - Narnia 2016/17 Re-release von Loki
[Juni 24, 2017, 09:01:53]


Miss May I - Shadows Inside 2017 von Loki
[Juni 18, 2017, 11:06:10]


Nitrogods - Roadkill BBQ 2017 von Loki
[Juni 18, 2017, 11:04:59]