collapse collapse

Zuhören im: Browser

oder VLC

Sendeplan

* Chat

* Dein Pure-Metal Team

Stefan Bürk admin Stefan Bürk
Techie
Loki gmod Loki
Radio Moderator
SpikeReaper gmod SpikeReaper
Radio Moderator
Mentario gmod Mentario
Techie
Mad Dark gmod Mad Dark
Radio Moderator
Mike Grebe admin Mike Grebe
Radio Papa
wOhst gmod wOhst
Radio Moderator
tinx gmod tinx
Graphics
Larsch gmod Larsch
Radio Moderator
Phogl gmod Phogl
Techie
Numi gmod Numi
Radio Moderator

* User Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Online

  • Dot Gäste: 10
  • Dot Versteckte: 0
  • Dot Mitglieder: 0

There aren't any users online.

* Impressum

Autor Thema: Black Stone Cherry - Family Tree 2018  (Gelesen 104 mal)

Loki

Black Stone Cherry - Family Tree 2018
« am: Mai 06, 2018, 08:25:21 »
Black Stone Cherry - Family Tree 2018



Nicht viele Bands können behaupten, dass sie nach 17 Jahren noch immer in Originalbesetzung unterwegs sind. Noch weniger Musiker können eine Diskografie über nunmehr sechs Alben vorweisen, die ohne jeden qualitativen Tiefpunkt auskommt. Black Stone Cherry sind solch ein seltener Fall, FAMILY TREE macht dahingehend keine Ausnahme.

»Family Tree« heißt ihr neues, sechstes Studioalbum, der Nachfolger von »Kentucky«, mit dem sie 2016 bis auf Platz fünf der UK-Charts kletterten.

13 neue Songs haben Black Stone Cherry dafür aufgenommen: eine Mischung aus riffgeladenem Hardrock und groovigem Southern Rock mit Countryeinflüssen, eingängigen Melodien, ausgefeilten Gitarrensoli und großen Refrains.

Auch mit ihrem neuen Album zeigt die Truppe, dass sie den bluesigen Southern Rock, mit gelegentlichen Ausflügen Richtung Country und Funk, im Blut hat. Erdig, organisch, kraftvoll, ein richtiges Brett. So klingt, abgekürzt, “Family Tree”. BLACK STONE CHERRY machen aus dem Album eine Art Hommage an die stilistischen Vorfahren LYNYRD SKYNYRD, LED ZEPPELIN, MUDDY WATERS, THE FACES, CREAM, PRIDE & GLORY als auch BLACK LABEL SOCIETY, will heißen, frönen nostalgischen Sounds, ihren ureigenen musikalischen Wurzeln, diese aber, BLACK STONE CHERRY typisch, modern interpretiert. Da ist der Blues, da sind prägnante Riffs mit starken Soli, da ist der wie entfesselt singende Chris Robertson mit seiner coolen, charismatischen Stimme. Da ist einfach jede Menge Rock. Angefangen vom flotten, verdammt coolen Opener “Bad Habit”, über das richtig Heavy groovende und harmonisch rockende “Burnin‘” bis zum äußerst lässigen Titelsong. Und dazwischen haben BLACK STONE CHERRY einige Überraschungen eingebaut. Bläsersektionen, Southern Gospel Orgeln, Gospel Chöre, Kneipenpianos. Den Gospel hört man in der gefühlvollen Ballade “Last Breath”, klimperndes Klavier im bluesigen “New Kinda Feelin‘”. Und im etwas härteren “You Got The Blues” singt der fünfjährige Sohn von Chris – “Family Tree” eben. Weitere Highlights: der soulige Gesang als auch das überragende Gitarrensoli im klassischen “Carry Me On Down The Road”, während “James Brown” richtig cooler Swamp Funk ist. Und mit Warren Haynes (u. a. ALLMAN BROTHERS, THE DEAD) haben sich BLACK STONE CHERRY prominente Unterstützung für “Dancin‘ In The Rain” geholt.

Blitzgescheite Kompositionen, druckvoll-ausgewogener Sound, der Nischen besetzt, den Liedern aber ausreichend Raum zum Atmen lässt und ein exorbitant stilvoller Umgang mit der musikalischen Vergangenheit. Das Einzige, was man Black Stone Cherry vorwerfen kann, ist ein recht geringer Ehrgeiz, an diesem bewährten Konstrukt irgendetwas zu ändern.



Tracklist

1. Bad Habit
2. Burnin'
3. New Kinda Feelin
4. Carry Me On Down The Road
5. My Last Breath
6. Southern Fried Friday Night
7. Dancin' In The Rain (feat. Warren Haynes)
8. Ain't Nobody
9. James Brown
10. You Got The Blues
11. I Need A Woman
12. Get Me Over You
13. Family Tree

https://www.youtube.com/watch?v=ndBzCmaGClc





Eigentlich wurde ich gut erzogen. Keine Ahnung was danach passiert ist.

 

* Suchen


* Wunsch und Gruß Kiste :)

Name:

Wunsch:

Gruß:

Antispam: 8 + 4 ist ? :

* Partner

* Neuste Reviews

Amorphis - Queen Of Time 2018 von Loki
[Mai 19, 2018, 08:47:46]


Ross The Boss - By Blood Sworn 2018 von Loki
[Mai 19, 2018, 08:46:09]


Parkway Drive - Reverence 2018 von Loki
[Mai 19, 2018, 08:45:25]


Grailknights – Knightfall 2018 von Loki
[Mai 19, 2018, 08:44:33]


Visigoth - Conqueror's Oath 2018 von Loki
[Mai 19, 2018, 08:43:52]