Skip to main content

HammerFall - Dominion 2019

„Dies ist ein prächtiger Tribut an die schwedische Hard-Rock- und Metal-Bewegung dessen Text sowohl andere Bands als auch Songs direkt referenziert. Mit eingängigen, schnell in Fleisch und Blut übergehenden Riffs und bezaubernden (Ohrwurm-)Melodien wird dieser Song bei zukünftigen HAMMERFALL-Shows sofort ein Klassiker. Ohne die schwedische Rock- und Metal-Szene mit Bands wie HEAVY LOAD, AT THE GATES und YNGWIE MALMSTEEN wäre die Welt ein langweiliger und öder Ort! Dies ist unser edler Tribut an alle Bands, die nicht nur uns dazu inspirierten, Metal zu spielen, Bands zu bilden und schließlich im Namen des Heavy Metal um die Welt zu ziehen. Wir grüßen die Söhne des Nordlichts!“

„Dominion“ ist ja bereits vorab ausgekoppelt worden und auch nach mehreren Durchläufen der ganzen CD ist das ein grosses Highlight.

Ebenfalls längstens bekannt ist die Hymne „(We Make) Sweden Rock“, eine Hommage an das Heimatland und ein weiterer Track der Marke „typisch HammerFall“. Und davon gibt’s sowieso eine ganze Menge. „Testify“, das schnelle „Scars Of A Generation“, „Dead By Dawn“. Alles bestes Futter für die ausgehungerte Fangemeinde! Speziell „Scars…“ mausert sich zu einem Ohrwurm, der mit jedem Durchgang besser wird. Und bei „Chain Of Command“ geht Joacim mit seiner Stimme in Höhen, die man von ihm so zuvor auch kaum je gehört hat. Stark!

Eher durchzogen ist dafür die Ballade „Second To One“. Das haben die Jungs a) schon besser gemacht und b) schlichtweg nicht nötig. Müsste nicht sein. Ebenfalls sanftere Töne schlägt der Abschluss „And Yet I Smile“ an. Hier geht’s aber stilistisch eher in die Richtung von „Glory To The Brave“, somit deutlich stärker als die richtige Ballade. An GTTB kommt es allerdings (natürlich) nicht ran. Dennoch ein schöner Abschluss!

HammerFall-Fans werden an „Dominion“ ihre helle Freude haben! Auch wenn es sicher nicht DAS Überwerk ist, so bietet Studioalbum Nummer 11 genügend Material.
Ohne die schwedischen Metal und Bands wie HEAVY LOAD, AT THE GATES und YNGWIE MALMSTEEN wäre die Welt ein langweiliger und öder Ort!

Tracklist


1     - Never Forgive, Never Forget 5:31     
2     - Dominion 4:40     
3     - Testify     4:29     
4     - One Against The World 3:53     
5     - (We Make) Sweden Rock 4:16     
6     - Second To One 4:11     
7     - Scars Of A Generation 4:41     
8     - Dead By Dawn 3:59     
9     - Battleworn 0:41     
10     - Bloodline 4:46     
11     - Chain Of Command 4:02     
12     - And Yet I Smile 5:30

 

HAMMERFALL - Dominion (Official Video) | Napalm Records

 

 

zu hören bei www.darkradio.de