Skip to main content

Helker - Firesoul 2017

Man könnte meinen der gute Ronnie James Dio ist von den Toten auferstanden.

Helker - Firesoul 2017



Es ist erschreckend, man könnte meinen der gute Ronnie James Dio ist von den toten auferstanden.
Diego Valdez, Sänger der Band Helker, stellenweise eine perfekte Kopie des Stimmwunders.
Klaro, der originale Dio bleibt mittels seiner Musik unerreicht und unsterblich, aber wenn es die jungs von Helker einmal schaffen,
ein paar richtig grosse Hymnen aus dem Ärmel zu zaubern, dann wäre ein anständiger ersatz vorhanden.
Dazu  müssen nur noch 2-3 unvergängliche Hymnen mehr her… dann schlägt das ganze auch bombastisch ein.

Wer auf klassische Metalmomente mit Tiefe steht und dazu das Dio´sche Organ vermisst, MUß Helker die Chance geben, sich im Gehörgang verwirklichen lassen zu können
Das Album wurde zusammen mit Mat Sinner produziert und von Achim Köhler (Brainstorm, Primal Fear, Helstar, Hibria, Manimal, Sacred Steel) gemastert.

Tracklist:
1. Genesis (Intro)
2. Fight
3. For All the Eternity
4. Playing with Fire
5. The One
6. Where You Belong
7. You Are in My Heart
8. Empty Room
9. Leaving Out the Ashes
10. Stay Away
11. Break Your Chains
12. Firesoul
13. Rise or Fall (Digipack Bonus)
14. Neon Knights (Black Sabbath cover, Digipack Bonus)

https://www.youtube.com/watch?v=otYg_P5vA5M